Spezialist*in für das Veranstaltungsmanagement am Lern- und Innovationsstandort Campus Kottenforst

  • Location:
  • Salary:
    negotiable / YEAR
  • Job type:
    FULL_TIME
  • Posted:
    3 weeks ago
  • Category:
    Audit and Oversight, Evaluation, Innovation and Knowledge Management
  • Deadline:
    21/11/2023

JOB DESCRIPTION

Ein besseres Leben für alle und sinnstiftende Aufgaben für unsere Mitarbeiter*innen – das ist unser Erfolgsmodell. Seit mehr als 50 Jahren unterstützt die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) als Unternehmen der Bundesregierung bei der weltweiten Umsetzung entwicklungspolitischer Ziele. Gemeinsam mit Partnerorganisationen in 120 Ländern engagieren wir uns in unterschiedlichsten Projekten. Wenn Sie etwas in der Welt bewegen und sich selbst dabei entwickeln möchten, sind Sie bei uns richtig.

  • Job-ID: V000056234
  • Einsatzort: Bonn, Bonn-Röttgen
  • Startdatum: 01.02.2024
  • Fachgebiet: Monitoring und Evaluierung
  • Art der Anstellung: Voll- oder Teilzeit
  • Bewerbungsfrist: 21.11.2023

 

Tätigkeitsbereich

 

Die Akademie der GIZ verfügt über ein umfangreiches Angebot für Fach- und Führungskräfte in der internationalen Zusammenarbeit. In Bonn-Röttgen betreibt die GIZ seit 2018 den Lernstandort “Campus Kottenforst“ mit 48 Seminarräumen, 63 Gästezimmern, Gastronomie und einer Kinderbetreuungseinrichtung. Pro Jahr besuchen fast 3.000 Teilnehmer*innen die über 1.000 Trainings am Campus. Der Campus Kottenforst bietet zudem ein eigenes Leistungsangebot, bei dem die Stärkung von Team- und Innovationskompetenzen im Mittelpunkt steht. Das Management des Tagungs- und Seminarbetriebs sowie des Innovationsportfolios ist in der Gruppe “Tagungsmanagement Campus Kottenforst” der Akademie gebündelt.

 

Ihre Aufgaben

 

  • Verantwortung für die operative Steuerung der Abläufe und fachliche Anleitung der Sub-Teams im Tagungsbetrieb am Campus Kottenforst
  • Abstimmung und Koordination mit relevanten Akteuren am Campus Kottenforst rund um die Prozesse des Tagungsbetriebes
  • Konzeptionelle und instrumentelle Weiterentwicklung des Qualitäts-Managements der Akademie am Standort Campus Kottenforst
  • Auswahl, Steuerung und Koordination der Verträge mit externen Dienstleister*innen
  • Beschaffungen von Sachgütern, Finanzmonitoring und Sicherung der kaufmännischen Qualität
  • Beratung, Umsetzung und Weiterentwicklung des Informations-, Wissens- und Prozessmanagements für den Standort Campus Kottenforst
  • Mitarbeit bei der strategischen Kommunikation und Vermarktung des Campus Kottenforst

 

Ihr Profil

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in Betriebs- oder Volkswirtschaft, Veranstaltungsmanagement oder in einem anderen für die Position relevanten Fachbereich, Zusatzausbildung im Qualitätsmanagement von Vorteil
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Projekt- und Qualitätsmanagement sowie im Bereich Monitoring und Evaluierung
  • Relevante Expertise im Wissens- und Prozessmanagement
  • Sicheres Auftreten und hohe Kooperations-, Kommunikations- und Managementkompetenz
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie Freude an der Arbeit in einem internationalen Umfeld
  • Interesse am Gestalten und an der Weiterentwicklung der Services am Campus Kottenforst
  • Hohe interkulturelle Kompetenz, Kooperations- und Methodenkompetenz
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Flexibilität sowie ein sehr gutes Selbstmanagement
  • Organisations- und Teamfähigkeit, schnelle Auffassungsgabe, zielorientiertes Handeln sowie eine selbstständige Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

 

Hinweise

 

Der Arbeitsplatz ist für eine Besetzung in Vollzeit oder durch Teilzeitkräfte geeignet.

Die Bereitschaft zu regelmäßigen Geschäftsreisen wird vorausgesetzt.

Zur Erfüllung der Unternehmensziele ist die Bereitschaft der Mitarbeitenden für Einsätze an allen Standorten der GIZ im In- und Ausland von hohem Unternehmensinteresse.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen grundsätzlich nur über unser E-Recruiting-System annehmen und bearbeiten können. Nach Bestätigung der erfolgreich erstellten Bewerbung bitten wir Sie, Ihren Spam / Junk Ordner regelmäßig zu überprüfen, da E-Mails unseres eRecruiting-Systems von manchen Providern als Spam eingestuft werden.

 

 

This job has expired.