Praktikant*in in der Kommunikationsberatung

negotiable / YEAR Expired 2 months ago
This job has expired.

JOB DETAIL

Ein besseres Leben für alle und sinnstiftende Aufgaben für unsere Mitarbeiter*innen – das ist unser Erfolgsmodell. Seit mehr als 50 Jahren unterstützt die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) als Unternehmen der Bundesregierung bei der weltweiten Umsetzung entwicklungspolitischer Ziele. Gemeinsam mit Partnerorganisationen in 120 Ländern engagieren wir uns in unterschiedlichsten Projekten. Wenn Sie etwas in der Welt bewegen und sich selbst dabei entwickeln möchten, sind Sie bei uns richtig.

  • Job-ID: V000058227
  • Einsatzort: Bonn
  • Einsatzzeitraum: 01.05.2024 – 31.10.2024
  • Fachgebiet: Nachwuchs
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Bewerbungsfrist: 19.03.2024

 

Tätigkeitsbereich

 

Die GIZ engagiert sich als Dienstleisterin der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung und internationale Bildungsarbeit weltweit für eine lebenswerte Zukunft.
Aufgabe der Unternehmenskommunikation ist es, die GIZ als Bundesunternehmen mit ihren zentralen Themen und Botschaften, ihren Leistungen und Wirkungen sowie Prinzipien und Werten überzeugend nach innen wie außen zu vermitteln. Die Unternehmenskommunikation entwickelt Leitlinien für die Kommunikation und gestaltet den einheitlichen Auftritt des Unternehmens weltweit. Darüber hinaus berät und qualifiziert sie Mitarbeiter*innen und Führungskräfte in Fragen der internen und externen Kommunikation. Als eine von vier Gruppen der Stabsstelle bietet die Gruppe Kommunikationsberatung allen Kolleg*innen Rat und Orientierung bei Fragen rund um Kommunikation – in erster Linie über ein Beratungsportal. Sie pflegt zudem ein weltweites Kommunikator*innen-Netzwerk, erleichtert so den internen Erfahrungsaustausch und entwickelt Kommunikationstrainings. Das Team arbeitet eng mit vielen weiteren Fachgruppen in der GIZ zusammen, um eine aktuelle und sachkundige Kommunikationsberatung zu gewährleisten.

 

Ihre Aufgaben

 

Im Rahmen Ihres Praktikums haben Sie folgende Aufgaben:

  • Mitarbeit im Beratungsportal, dem unternehmensweiten Portal zu allen Fragen rund um Kommunikation (zum Beispiel zum Corporate Design, Video-Produktionen oder Publikationen): Beantwortung von Anfragen per E-Mail und Telefon, statistische Auswertung der Anfragen und Aufbereitung der Ergebnisse
  • Organisation des regelmäßig stattfindenden, stabsstellenweiten, digitalen Austauschformats „Speed Academy“: Themenfindung, Zeitplanung, Moderation, und Dokumentation
  • Unterstützung des Community Managements für das weltweite Netzwerk der Kommunikator*innen der GIZ: Monitoring neuer Beiträge, Verfassen eigener Beiträge, Auswertungen, Wissensmanagement
  • Unterstützung bei der Organisation von internen Fortbildungsformaten zum Thema Kommunikation
  • Erledigung administrativer Aufgaben, z.B. Pflege des Verteilers und der System-Zugänge für Kommunikator*innen
  • Unterstützung bei internen Veranstaltungen am Unternehmenssitz Bonn unter den Gesichtspunkten eines nachhaltigen Veranstaltungsmanagements sowie bei der Vorbereitung von Workshops für Kommunikator*innen

 

Ihr Profil

 

  • Studium der Medien- / Kommunikationswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges mit Bachelorabschluss / Vordiplom
  • Basiskenntnisse zum Einsatz der verschiedenen Kanäle und Instrumente interner und externer Unternehmenskommunikation, starke sprachliche Ausdrucksweise und erste redaktionelle Erfahrung
  • Freude daran, andere in Kommunikationsfragen zu beraten, seriöses Auftreten und hohe soziale Kompetenz
  • Begeisterung für digitale Kommunikationstechnologien
  • Effiziente und gut strukturierte Arbeitsweise – auch unter Zeitdruck
  • Engagement und Teamgeist
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen Microsoft Office Anwendungen und idealerweise Erfahrungen im Umgang mit Microsoft 365 Anwendungen wie Sharepoint, Teams, Planner, Forms, etc.
  • Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse, mündlich wie schriftlich, Spanisch- und Französischkenntnisse sind von Vorteil
  • Interkulturelle Erfahrung

 

Hinweise

 

Die GIZ ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt. Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt im Unternehmen sind uns wichtig. Alle Mitarbeiter*innen sollen Wertschätzung erfahren – unabhängig von Geschlecht und geschlechtlicher Identität, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung.

Das Praktikum ist nur möglich, wenn Sie aktuell immatrikuliert sind, sich in einer Weiterbildung befinden, deren integraler Bestandteil die Absolvierung eines Praktikums ist oder der Studienabschluss zu Beginn des Praktikums nicht länger als 6 Monate zurückliegt.

Die monatliche Praktikantenvergütung beträgt €2.134,52 (brutto).

Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen.

Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Herr Grossmann (roland.grossmann@giz.de) zur Verfügung.

 

 

Bonn, Germany
This job has expired.