Sachbearbeiter*in im Bereich Finanzen – GIZ International Services

  • Location:
  • Salary:
    negotiable
  • Job type:
    Internship
  • Posted:
    2 weeks ago
  • Category:
    Development
  • Deadline:
    December 8, 2022

JOB DESCRIPTION

Ein besseres Leben für alle und sinnstiftende Aufgaben für unsere Mitarbeiter*innen – das ist unser Erfolgsmodell. Seit mehr als 50 Jahren unterstützt die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) als Unternehmen der Bundesregierung bei der weltweiten Umsetzung entwicklungspolitischer Ziele. Gemeinsam mit Partnerorganisationen in 120 Ländern engagieren wir uns in unterschiedlichsten Projekten. Wenn Sie etwas in der Welt bewegen und sich selbst dabei entwickeln möchten, sind Sie bei uns richtig.

Job-ID:
V000050629
Einsatzort:
Eschborn
Startdatum:
01.01.2023
Fachgebiet:
Sachbearbeitung, Office-Management, Übersetzung
Art der Anstellung:
Voll- oder Teilzeit
Bewerbungsfrist:
08.12.2022
Tätigkeitsbereich
Neben der deutschen Bundesregierung können auch internationale Institutionen, Regierungen, Stiftungen und weltweit agierende Unternehmen die GIZ beauftragen. Diese Kunden betreut in der GIZ der Geschäftsbereich International Services (GIZ InS).

Die Nachfrage nach den Leistungen der GIZ seitens der Partner und Kunden in Entwicklungs- und Transformationsländern, bilateraler und multilateraler Auftraggeber sowie Privatfirmen steigt stetig. InS stellt die Konzepte und Erfahrungen der deutschen EZ auch anderen Kunden gegen Bezahlung zur Verfügung und handelt im Sinne des Leitbildes der nachhaltigen Entwicklung der GIZ. Die Kunden profitieren von 35 Jahren praktischer Erfahrung in der internationalen Zusammenarbeit und von dem Wissen aus über 10.000 Programmen und Projekten. Diese hat die GIZ in mehr als 120 Ländern und in über 100 Fachgebieten erfolgreich realisiert. GIZ InS bietet seinen Kunden kompetente und leistungsfähige Teams aus deutschen, internationalen und lokalen Fachleuten. Dank dieses breitgefächerten, jeweils individuell auf die Programme zugeschnittenen Know-how, ist GIZ InS in der Lage, auch hochkomplexe Herausforderungen zu meistern.

Zur Unterstützung der Gruppe Finanzen von GIZ InS suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sachbearbeiter*in.

Ihre Aufgaben
Sie unterstützen in Ihrer Funktion als Sachbearbeite*in zum einen die Projektcontroller*innen bei Fragestellungen im Zusammenhang mit der finanziellen und vertraglichen Abwicklung der Projekte und zum anderen das Finanzteam InS bei der Rechnungsprüfung.

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

Unterstützung bei der finanziellen Projektsteuerung, z.B. durch Zusammenstellung und Nachhalten von Projekt- und Abrechnungsunterlagen
Erstellung von Zahlungsanforderungen und Abrechnungen an Kunden
Unterstützung bei der Schlussrechnung von Projekten, u.a. durch Klärung von offenen Posten mit der GIZ-Außenstruktur
Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von externen und internen Projekt-Audits
Sicherstellung einer sachgerechten Dokumentation und Ablage der Vorgänge, Datenpflege
Unterstützung bei der Erstellung von (Projekt-) Referenzschreiben
Unterstützung im Bereich des Wissensmanagements
Übernahme, Führen und Archivierung der Vertragsakten
Prüfung von und Beratung zu Teil- und Schlussrechnungen für Leistungsverträge von Gutachter*innen und Consultingfirmen
Einholung der Leistungsbestätigungen für vorliegende Abrechnungen bei den Auftragsverantwortlichen der jeweiligen Organisationseinheiten
Prüfung und Verfolgung von Bankbürgschaften
Unterstützung bei der Organisation von Team-Meetings und dem Nachhalten von internen Prozessen und Initiativen
Ihr Profil
Sie haben eine kaufmännische Ausbildung abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.
Sie besitzen relevante kaufmännische Berufserfahrung, möglichst in internationalen Umfeldern.
Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität zeichnen sie aus. Sie sind auch in Stresssituationen belastbar und verlieren Details nicht aus dem Blick.
Sie verbinden selbständiges Denken und Handeln sowie ausgewiesene Dienstleistungsorientierung mit Engagement, Vertraulichkeit, Verlässlichkeit, Genauigkeit und Effizienz bei hoher Bearbeitungsqualität.
Sie haben gute kommunikative Fähigkeiten und arbeiten gut und gerne im Team.
Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus; gute Französisch- und/oder Spanischkenntnisse wären ein zusätzlicher Vorteil.
Sie verfügen über gute Kenntnisse im Umgang mit den üblichen DV-Systemen.
Hinweise
Der Arbeitsplatz ist für eine Besetzung in Vollzeit oder durch Teilzeitkräfte (80%) geeignet.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen grundsätzlich nur über unser E-Recruiting-System annehmen und bearbeiten können. Nach Bestätigung der erfolgreich erstellten Bewerbung bitten wir Sie, Ihren Spam / Junk Ordner regelmäßig zu überprüfen, da E-Mails unseres eRecruiting-Systems von manchen Providern als Spam eingestuft werden.