Werkstudent*in Gender & Project Cycle Management

  • Location:
  • Salary:
    negotiable
  • Job type:
    Part-time
  • Posted:
    6 days ago
  • Category:
    Human Rights
  • Deadline:
    December 21, 2022

JOB DESCRIPTION

Du hast Dir zum Ziel gesetzt, Deine Persönlichkeit, Deine Fähigkeiten und Deine Zeit dort zu investieren, wo es sich zu investieren lohnt? In eine Arbeit, die spannend ist und eindeutige Ziele verfolgt? Herzlich Willkommen bei der Welthungerhilfe!

Wir sind eine der größten und angesehensten privaten Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit und Humanitären Hilfe in Deutschland. Als politisch und konfessionell unabhängige Organisation gründen unsere wertebasierten Handlungen stets auf ethischen Grundsätzen. Unsere Vision ist klar: „Zero Hunger bis 2030“ – Wenn Du gerne ein Teil unserer weltweiten Community werden willst und uns im Kampf gegen den Hunger unterstützen möchtest, freuen wir uns auf Deine Bewerbung als:

Werkstudent*in Gender & Project Cycle Management

Dienstsitz in Bonn

Die Stelle ist schnellstmöglich zu besetzen und zunächst auf ein Jahr befristet, mit guter Aussicht auf Verlängerung. Arbeiten wirst Du in unserer Zentrale in Bonn Bad Godesberg. Das Arbeiten im Home Office ist in Abstimmung mit Deinem Team möglich. Der Arbeitsumfang beträgt 20 Stunden/Woche, um Deine Weiterqualifizierung im Rahmen der laufenden Ausbildung zu ermöglichen. Der Stundenlohn liegt bei 14 Euro pro Stunde.

 

 

Das übergeordnete Ziel unserer Sector Strategy, Knowledge & Learning Unit ist die stetige Qualitätsverbesserung der Programmarbeit in den Projektländern der Welthungerhilfe. Als Studentische Aushilfe unterstützt Du unsere Kolleg*innen als Teil dieser Fachabteilung bei jeglichen anfallenden administratven Tätigkeiten zur Erreichung dieses Ziels. In enger Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen gewinnst Du dabei einen umfassenden, bereichsübergreifenden Einblick in die Tätigkeiten der Welthungerhilfe und lernst die verschiedenen Arbeitsbereiche einer internationalen Organisation der Entwicklungszusammenarbeit kennen.

 

Deine wichtigsten Tätigkeiten

 

  • Eigenständige Recherchen und Analysen, insbesondere zu den Themen Project Cycle Management und Gender
  • Aufarbeitung von Materialen für interne Diskussionspapiere und Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen
  • Allgemeine Vorbereitung von Meetings, Klausuren, Workshops und Multimediaveranstaltungen
  • Konzeptionelle und praktische Unterstützung der Planung, Organisation und Durchführung virtueller Veranstaltungen in MS-Teams
  • Unterstützung bei der regelmäßigen Pflege und Kommunikationsimpulse einer virtuellen Community of Practice
  • Unterstützung bei Visualisierungen und Inhouse Marketing
  • Überarbeitung von Formaten, Zusammenstellung und Aktualisierung von Übersichtslisten

 

Dein Profil

 

  • Du bist derzeit an einer Universität/Hochschule immatrikuliert, idealerweise im Fachbereich Internationale Entwicklungszusammenarbeit, Sozialwissenschaften, oder internationale Beziehungen.
  • Du konntest bereits erste Erfahrung im Bereich Projektmanagement sowie im Umgang mit den neuen Medien, der Berichterstellung und Layout sammeln.
  • Du hast Interesse an Themen mit Bezug zu Gender.
  • Du verfügst über sehr gute IT-Kenntnisse, insbesondere der Office-Anwendungen wie MS Teams.
  • Eine strukturierte Arbeitsweise und die Fähigkeit, Aufgaben systematisch zu bearbeiten und Recherchen eigenständig durchzuführen, zeichnen Dich aus.
  • Du hast Freude daran, in einem interkulturellen Umfeld zu arbeiten, bist kommunikationsstark und eine aufgeschlossene Persönlichkeit.
  • Deine Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind sehr gut, französische Sprachkenntnisse sind Dir von Vorteil.

 

Unser Angebot

Wir bieten Dir die Mitarbeit in einem äußerst engagierten Team und einen verantwortungsvollen und interessanten Aufgabenbereich. Die Welthungerhilfe legt Wert auf die persönliche und berufliche Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Hierzu gehören u.a. eine flexible Arbeitszeitgestaltung. Unsere Vergütung erfolgt nach einem hauseigenen und transparenten Tarifsystem. Darüber hinaus bietet die Welthungerhilfe zahlreiche weitere Benefits an, die Du unter Unsere Leistungen einsehen kannst.

[Not translated in selected language]

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bis zum 21. Dezember 2022 über unser Online Recruiting System. Deine Ansprechperson ist Ina Stepka. Die Welthungerhilfe setzt sich bei all ihren Aktivitäten für die Bekämpfung des Terrorismus ein. Dementsprechend werden Bewerber*innen vor jedem Beschäftigungsangebot gegen Sanktionslisten geprüft.

 

*Die Welthungerhilfe schätzt Vielfalt und sorgt für ein inklusives Arbeitsumfeld, frei von Diskriminierung. Wir freuen uns über Bewerbungen von entsprechend qualifizierten Personen aus allen Teilen der Gesellschaft.